Staade Zeit genutzt

 

Die Lederhose in den Schrank hängen in der Vorweihnachtszeit die Trachtler und getreu dem Spruch „Kathrein stellt den Tanz ein“, trafen sich die Jungtrachtler der Bruckmühler Wendlstoana in der staden Zeit zum fleißigen Basteln. Unterstützung hierbei erhielt die Jugendleitung durch die Mithilfe einiger fingerfertiger Mütter bei den Kleinsten. Hier entstanden aus Tontöpfen und Draht liebliche Engel. Die Jugend gestaltete mit Hilfe von Hans Niedermeier und Stefan Müller Sägearbeiten aus Holz.

 

 

Die so entstandenen Kunstwerke finden einen würdigen Rahmen als Tischdeko bei der am Samstag beim Brückenwirt stattfindenden Weihnachtsfeier.

 

 

So gerüstet kann Weihnachten kommen!

 

Buidl wie immer in der Buidlgalerie.

 

Text Spohn

Fotos Hermann